Wier Seisler

Eine breite Plattform und ein Treffpunkt für die Sensler.

Icon_Location
Logo_WierSeisler_farbig

2011 war Christian Schmutz Co-Initiant des Gastro- und Kulturprojekts Wier Seisler. Er leitet das Kulturteam mit zehn Personen, welche jährlich rund 30 künstlerische Anlässe im Gasthof St. Martin in Tafers auf die Beine stellen.

«Wier Seisler» soll dabei eine vierfältige Plattform für die Sensler Leute und interessierte Auswärtige sein. Schwerpunkt sind Seisler Gschücht, Seisler Ggricht, Seisler Dialäkt – und das seit über fünf Jahren.

Mehr

Je suis d'ici

Der Dokumentarfilm «Je suis d'ici» des Freiburger Filmemachers Jean-Théo Aeby kam 2016 in die Kinos. Der Film erzählt von aussergewöhnlichen Freiburgerinnen und Freiburgern. Christian Schmutz erzählt darin von der Entstehung des Schwarzsees und vom Hexenweg.

 

Mehr zum Film

 

Filmbesprechung FN