Auftritte

Schmutz auf der Bühne? Das gibts am häufigsten in der Region Deutschfreiburg. Schliesslich bescheinigten die alten Freiburger Witze den Senslern «mee Dräck»!

Schmutz ist aber auch als Slämsler (auch für Welsche oder Kinder), als Festredner, Moderator, Organisator, Vortragender, Leser etc. zu hören.

Ich würde mich sehr freuen, dich/euch am einen oder anderen Anlass zu treffen.

Icon_calendar
Foto_ChristianSchmutz_Jaun

  • Sa
    04
    Mrz
    2017
    14:30Primarschule Schmitten

    Spielerisches rund um Senslerdeutsch, dem Schwerpunkt des Fotoprojekts. Zweimal alte und neue Spielereien zu den Ausstellungsbegriffen.

  • Mi
    22
    Mrz
    2017
    18:00Wier Seisler, Tafers

    Vernissage des Buches «D Seisler hiis böös». Christian Schmutz liest, erzählt und beantwortet Fragen. Anschliessend Apéro.
    Mehr

  • Di
    04
    Apr
    2017
    19:30Buchhandlung Bider & Tanner, Basel

    Drei Zytglogge-Mundartautoren präsentieren vielfältige Dialekttexte aus unterschiedlichen Regionen. Es lesen Andreas Neeser (AG), Walter Däpp (BE) und Christian Schmutz (FR), Moderation Markus Gasser (Radio SRF).

    Mehr

  • Fr
    07
    Apr
    2017
    19:00Restaurant SchwarzseeStärn

    Bereits zum achten Mal Wechselspiel zwischen Sensler Köstlichkeiten aus der Küche von Hans & Sofie Jungo sowie Sprachspielereien von Christian Schmutz. Er liest diesmal spielerisch-freche Passagen aus «D Seisler hiis böös». Die Sensler haben darin einen schweren Stand, aber Hilfe naht!

    Mehr

  • Do
    11
    Mai
    2017
    20:00Landgasthof Garmiswil, Düdingen

    Die Regionalzeitung geht spielerisch der Frage nach, wie mühsam das Leben für die Sensler ist. Unterhaltsame Lesung von Christian Schmutz für Leser und Interessierte.
    Freiburger Nachrichten

  • Fr
    12
    Mai
    2017
    19:30Kanisius Buchhandlung in Freiburg

    Neueröffnung der Buchhandlung Kanisius. Der Laden gehört neu zur Lüthy-Balmer-Stocker-Gruppe mit 13 Verkaufsstellen von Freiburg bis Schaffhausen. Auf ihrer Plattform Buchhaus.ch ist "D Seisler hiis böös" schweizweit die Nummer 1 in Mundart!

  • Do
    18
    Mai
    2017
    20:00Wier Seisler in Tafers

    Marco Koller, Matthias Schafer und André Perler haben im Januar «de Seislermacher» als Figur entwickelt. Das neue Stück kommt als bissig-satirisches Kabarett-Theater bei Wier Seisler auf die Bühne. Christian Schmutz ergänzt das Programm mit Texten um die Frage, wie die Sensler so sind.

  • Sa
    20
    Mai
    2017
    13:30Freiburg

    Nach der Delegiertenversammlung der Deutschschweizer Logopädinnen und Logopäden in Freiburg setzen sich die Spracharbeiterinnen auch mit Senslerdeutsch auseinander. Der Slämsler mit eigens geschriebenem, lolologopädischen Programm.

  • Mi
    31
    Mai
    2017
    20:00OS Kerzers

    Die seeländische Volkshochschule widmet sich den Senslern und ihrer Beziehung zu Seebezirk und Bern. Die Erscheinung von «D Seisler hiis böös» ist ideal, um sich damit auseinanderzusetzen. Lesung, Spielerei, Diskussion. Seeländische Volkshochschule

  • So
    30
    Jul
    2017
    14:00Schloss Heidegg/LU

    Der Mundarttag auf dem pompösen Schloss Heidegg ist längst Tradition. Neben Aargauern, Bernern und Wallisern sind in diesem Jahr (16. Ausgabe!) auch die Sensler auf der Bühne. Hii sis böös? Aba!
    Mundarttag Schloss Heidegg

  • Sa
    09
    Sep
    2017
    20:00Freiburg

    Nach der Generalversammlung des Vereins Schweizer Zwillinge in Freiburg (nicht Sternzeichen!) setzen sie sich auch mit Senslerdeutsch und der Sprachgrenze auseinandersetzen. Mache mer doch!

  • Sa
    23
    Sep
    2017
    20:00Kleintheater Luzern

    Das Totemügerli von Franz Hohler feiert seinen 50. Geburtstag. Jubiläumsfeier von Radio SRF (Schnabelweid und Spasspartout) mit Franz Hohler, Bänz Friedli, Nora Gomringer, Lo & Leduc, Albin Brun und vielen mehr.

  • So
    29
    Okt
    2017
    Wier Seisler/Gasthof St. Martin Tafers

    Nach 6 Jahren hört der Gastrobereich von Wier Seisler als Pächter auf. Vor dem Wechsel wird nochmals gefeiert. Rund um die Begriffe «Restaurant, essen, geniessen» entwickelt Slämsler Christian Schmutz kleine, überraschende «Amüüsbusch».

  • Do
    11
    Jan
    2018
    20:00Satz- und Pfeffer Lesebühne, Zug

    Fünf Personen präsentieren kleinere Dialekttexte aus verschiedenen Ecken der Schweiz. Christian Schmutz bringt «Senslerdeutsch für die übrigen Deutschschweizer». Spielerisch-selbstironisch und gleichzeitig ein bisschen informativ-entdeckerisch.

  • Do
    15
    Mrz
    2018
    20:00Gasthof St. Martin, Tafers

    Über 30 Sprechinnen und Sprecher haben beim Radio-FR-Hörspiel von «D Seisler hiis böös» mitgemacht. Nun bringen möglichst viele davon das Hörspiel gelesen auf die Bühne. Autor Christian Schmutz als Erzähler beim exklusiven Familientreffen.

  • Do
    22
    Mrz
    2018
    KellerPoche Freiburg

    Schriftsteller und Realschüler schreiben in mehrmonatiger Zusammenarbeit eine Geschichte. Nun läuft auch im Kanton Freiburg der erste solche Schulhausroman – zweisprachig. Parallel arbeiten Christian Schmutz in Düdingen und Nicolas Couchepin in Freiburg mit je einer Klasse. Das KellerPoche erlebt den zweisprachigen Show-Auftritt der Jugendlichen mit den entstandenen Texten.

  • Fr
    06
    Apr
    2018
    ab 19 UhrSchwarzseeStärn

    Zum 9. Mal verbinden sich im April die Koch-/Servicekünste von Hans&Sofie und ihrem Team mit Sprachspielereien von Christian Schmutz. Es ist der traditionelle Abend rund um alles Senslerische. Für jede Art Geniesser! (präsentiert von SchwarzseeStärn und Schwarzsee Tourismus).

  • Mi
    20
    Jun
    2018
    21:30Schwarzsee

    In der Projektwoche der OS Düdingen beschäftigen sich die Zweitkürsler um Sagen, Märchen und allerlei Geschichten. Christian Schmutz erzählt zum Abschluss einige Sagen und «slämsleret» einige Texte (interner Anlass).

  • Fr
    31
    Aug
    2018
    18:30Bildungszentrum Burgbühl
    Christian Schmutz fördert und fordert seine Heimsprache. Besonders unterhaltend sind seine Sprachspielereien rund um Begriffe und Lautungen, um Begebenheiten und Eigenheiten der Sensler. Er kommt zum Schluss: «Wier sy apartig ù hiis nid böös!» (kombiniert mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Burgbühl-Küche)
  • Fr
    07
    Sep
    2018
    20:00Aula Gemeinde Tafers

    Das 20-Jahr-Jubiläum des Vereins OSKAR lanciert Christian Schmutz mit einem Spoken-Word-Feuerwerk. Es geht in seinem Auftritt nicht in erster Linie um Sprache und Dialekt, sondern um Beobachtungen der Sensler und ihrer Ticks. Da spielt auch die Beziehung zu den Nachbaren links und rechts der Saane und Sense eine Rolle.

  • Mi
    19
    Sep
    2018
    19:30Museum Gutenberg, Freiburg

    Der regionale Trägerverein SRG Freiburg lädt zu «Woher kommt Pärisou – ein Fall für die Mundartdetektive». André Perler und Christian Schmutz geben Einblick in ihren SRF-Arbeitsalltag und beantworten Fragen zu Sprache und Mundart aus dem Publikum.

  • Do
    27
    Sep
    2018
    20:00Gasthof St. Martin, Tafers

    Ein Bühnentext ist nur echt mit Publikum. Christian Schmutz schreibt seit 10 Jahren Spoken-Word-Texte, vor allem auf Senslerdeutsch. Er kombiniert aktuell neue Texte zu einem Programm und testet sie aus. Wer hat Lust auf Ungeschliffenes? Und wer füttert dabei zurück (feedet back)?

  • So
    07
    Okt
    2018
    15:00Podium Düdingen

    «Es war einmal ...» ist ein Singspiel nach den Brüdern Grimm von Jan Van der Roost. Die Singschule Sense und die Musikgesellschaft Giffers-Tentlingen führen es auf. Erzähler ist Christian Schmutz. Das Singspiel steht im Kinder- und Familienprogramm von Kultur im Podium 2018/19.