Auftritte

Schmutz auf der Bühne? Das gibts am häufigsten in der Region Deutschfreiburg. Schliesslich bescheinigten die alten Freiburger Witze den Senslern «mee Dräck»!

Schmutz ist aber auch als Slämsler (auch für Welsche oder Kinder), als Festredner, Moderator, Organisator, Vortragender, Leser etc. zu hören.

Ich würde mich sehr freuen, dich/euch am einen oder anderen Anlass zu treffen.

Icon_calendar
Foto_ChristianSchmutz_Jaun

  • Sa
    04
    Mrz
    2017
    14:30Primarschule Schmitten

    Spielerisches rund um Senslerdeutsch, dem Schwerpunkt des Fotoprojekts. Zweimal alte und neue Spielereien zu den Ausstellungsbegriffen.

  • Mi
    22
    Mrz
    2017
    18:00Wier Seisler, Tafers

    Vernissage des Buches «D Seisler hiis böös». Christian Schmutz liest, erzählt und beantwortet Fragen. Anschliessend Apéro.
    Mehr

  • Di
    04
    Apr
    2017
    19:30Buchhandlung Bider & Tanner, Basel

    Drei Zytglogge-Mundartautoren präsentieren vielfältige Dialekttexte aus unterschiedlichen Regionen. Es lesen Andreas Neeser (AG), Walter Däpp (BE) und Christian Schmutz (FR), Moderation Markus Gasser (Radio SRF).

    Mehr

  • Fr
    07
    Apr
    2017
    19:00Restaurant SchwarzseeStärn

    Bereits zum achten Mal Wechselspiel zwischen Sensler Köstlichkeiten aus der Küche von Hans & Sofie Jungo sowie Sprachspielereien von Christian Schmutz. Er liest diesmal spielerisch-freche Passagen aus «D Seisler hiis böös». Die Sensler haben darin einen schweren Stand, aber Hilfe naht!

    Mehr

  • Do
    11
    Mai
    2017
    20:00Landgasthof Garmiswil, Düdingen

    Die Regionalzeitung geht spielerisch der Frage nach, wie mühsam das Leben für die Sensler ist. Unterhaltsame Lesung von Christian Schmutz für Leser und Interessierte.
    Freiburger Nachrichten

  • Fr
    12
    Mai
    2017
    19:30Kanisius Buchhandlung in Freiburg

    Neueröffnung der Buchhandlung Kanisius. Der Laden gehört neu zur Lüthy-Balmer-Stocker-Gruppe mit 13 Verkaufsstellen von Freiburg bis Schaffhausen. Auf ihrer Plattform Buchhaus.ch ist "D Seisler hiis böös" schweizweit die Nummer 1 in Mundart!

  • Do
    18
    Mai
    2017
    20:00Wier Seisler in Tafers

    Marco Koller, Matthias Schafer und André Perler haben im Januar «de Seislermacher» als Figur entwickelt. Das neue Stück kommt als bissig-satirisches Kabarett-Theater bei Wier Seisler auf die Bühne. Christian Schmutz ergänzt das Programm mit Texten um die Frage, wie die Sensler so sind.

  • Sa
    20
    Mai
    2017
    13:30Freiburg

    Nach der Delegiertenversammlung der Deutschschweizer Logopädinnen und Logopäden in Freiburg setzen sich die Spracharbeiterinnen auch mit Senslerdeutsch auseinander. Der Slämsler mit eigens geschriebenem, lolologopädischen Programm.

  • Mi
    31
    Mai
    2017
    20:00OS Kerzers

    Die seeländische Volkshochschule widmet sich den Senslern und ihrer Beziehung zu Seebezirk und Bern. Die Erscheinung von «D Seisler hiis böös» ist ideal, um sich damit auseinanderzusetzen. Lesung, Spielerei, Diskussion. Seeländische Volkshochschule

  • So
    30
    Jul
    2017
    14:00Schloss Heidegg/LU

    Der Mundarttag auf dem pompösen Schloss Heidegg ist längst Tradition. Neben Aargauern, Bernern und Wallisern sind in diesem Jahr (16. Ausgabe!) auch die Sensler auf der Bühne. Hii sis böös? Aba!
    Mundarttag Schloss Heidegg

  • Sa
    09
    Sep
    2017
    20:00Freiburg

    Nach der Generalversammlung des Vereins Schweizer Zwillinge in Freiburg (nicht Sternzeichen!) setzen sie sich auch mit Senslerdeutsch und der Sprachgrenze auseinandersetzen. Mache mer doch!

  • Sa
    23
    Sep
    2017
    20:00Kleintheater Luzern

    Das Totemügerli von Franz Hohler feiert seinen 50. Geburtstag. Jubiläumsfeier von Radio SRF (Schnabelweid und Spasspartout) mit Franz Hohler, Bänz Friedli, Nora Gomringer, Lo & Leduc, Albin Brun und vielen mehr.

  • So
    29
    Okt
    2017
    Wier Seisler/Gasthof St. Martin Tafers

    Nach 6 Jahren hört der Gastrobereich von Wier Seisler als Pächter auf. Vor dem Wechsel wird nochmals gefeiert. Rund um die Begriffe «Restaurant, essen, geniessen» entwickelt Slämsler Christian Schmutz kleine, überraschende «Amüüsbusch».

Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone