Auftritte

Schmutz auf der Bühne? Das gibts am häufigsten in der Region Deutschfreiburg. Schliesslich bescheinigten die alten Freiburger Witze den Senslern «mee Dräck»!

Schmutz ist aber auch als Slämsler (auch für Welsche oder Kinder), als Festredner, Moderator, Organisator, Vortragender, Leser etc. zu hören.

Ich würde mich sehr freuen, dich/euch am einen oder anderen Anlass zu treffen.

Icon_calendar
Foto_ChristianSchmutz_Jaun

  • Fr
    29
    Mrz
    2019
    19:00SchwarzseeStärn

    Ende März gibts zum 10. Mal ein Leckerbissen für Freunde des Senselands. Da erlebt der SchwarzseeStärn wieder das Wechselspiel zwischen Sensler Köstlichkeiten aus der Küche sowie Sprachspielereien von Christian Schmutz. Freitag UND Samstag – zwei Abende zur Auswahl!

  • Sa
    30
    Mrz
    2019
    19:00SchwarzseeStärn

    Ende März gibts zum 10. Mal ein Leckerbissen für Freunde des Senselands. Da erlebt der SchwarzseeStärn wieder das Wechselspiel zwischen Sensler Köstlichkeiten aus der Küche sowie Sprachspielereien von Christian Schmutz. Freitag UND Samstag – zwei Abende zur Auswahl!

  • Mi
    10
    Apr
    2019
    16:00Schwarzsee

    Die Firma Extramet in Plaffeien organisiert in diesem Jahr den Arbeitskreis Hartmetall mit Teilnehmern aus dem ganzen deutschen Sprachraum. Slämsler Schmutz stellt neben der Sprache auch regionale Produkte und die Region als Ganzes vor. Möglichst spielerisch und unterhaltsam.

  • Fr
    24
    Mai
    2019
    20:00Freiburg

    Die Universität Freiburg bietet Nachdiplome im Bau- und Immobilienrecht an. Angesprochen sind Anwälte und Juristen der öffentlichen Verwaltung. Vor ihrem Diplom bekommen sie aber im Mai noch eine witzige Schnellbleiche in Senslerdeutsch aufgedrückt. Slämsler Schmutz ist für sie das Sensler Medium.

  • Mi
    26
    Jun
    2019
    20:00Schwarzsee

    Die Senioren der Evangelisch-Reformierte Kirchgemeinde Binningen-Bottmingen/BL besuchen den Schwarzsee. Da möchten sie mehr über Land, Leute und die Sprache der Sensler erfahren. Christian Schmutz setzt sich dabei auch spielerisch mit sprachlichen Eigenheiten aus dem Senseland auseinander.

     

  • Mi
    04
    Sep
    2019
    19:00Überstorf

    Die Sensler, d Seisler – was sy daas für Lütt? In der neuen Reihe «Der Schlüssel zum Senseland» verbindet das Restaurant Schlüssel in Überstorf regionale Speisen mit Sprache, typischen Eigenheiten und kulturellem Schaffen aus dem Sensebezirk. Zum Einstieg präsentiert Christian Schmutz, Dialektologe und Schriftsteller, spielerisch Besonderheiten rund ums Senslerdeutsche. Ein regionaler Abend zwischen Kulinarik und Sprache – auch für Nichtsensler.

  • Mi
    18
    Sep
    2019
    19:30Arche Bösingen

    Die Sensler Wedernocher haben es nicht immer leicht. Die Erzählung «D Seisler hiis böös» zeigt: Es gibt gar eine Verschwörung, gegen die sie sich wehren müssen! Die Erwachsenenbildung der reformierten Kirchgemeinden Düdingen, Bösingen, Weissenstein und St. Antoni organisiert die Lesung.